Freitag, 15. April 2016

Kindheitserinnerung Bastelbögen

Paperclip

Kennt ihr auch noch von früher die Bastelbögen, aus denen man eine Puppe und passende Bekleidung ausschneiden konnte? Die Kleider wurde dann mit kleinen umgefalzten Laschen an dem Püppchen befestigt. Mensch, was habe ich die Teile geliebt. Deshalb kam mir die Idee selber einen Bastelbogen zu entwerfen. Da wir ja bekanntlich in unserem Shop Sachen fürs Filofaxing verkaufen, fand ich es naheliegend Paperclips zum Selbermachen anzubieten.  Oben auf dem Foto seht ihr den Bastelbogen "Fisch". Alles was man dafür benötigt sind eine spitze Schere, eine Büroklammer, eine Heißklebepistole und etwas Geduld und Spucke. Und wenn ich für etwas brenne, dann bin ich ja fast wie ein Terrier (sorry Lotte ;-)) und beiße mich fest. Also sind noch mehr Bastelbögen entstanden.



Paperclip Kuh

Büroklammer Kuh

Ich persönlich mag ja die Kühe sehr gerne, aber als echter London-Fan stehe ich natürlich auch auf unsere Soldaten.


Paperclip englische Soldaten

Und damit ihr auch seht, wie die fertigen Paperclips, die alle eine Rückseite haben, aussehen zeige ich euch jetzt noch zweiFotos.


Bastelbogen Kuh

Planner Set-up

Irgendwie ist es doch, egal wie alt man ist immer wieder schön, Kindheitserinnerungen wach zu halten. Findet ihr nicht? Es werden sicherlich nicht unsere letzten Bastelbögen sein.
To be continued...



Kommentare:

  1. Oh, wie niedlich! Die gefallen mir!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sissi,

    na klar kenne ich diese Bögen, die habe ich auch immer so geliebt und ständig wurde dort ein anderes Outfit ausprobiert :-)). Ich finde Deine Filofaxideen so schön, auch wenn ich selbst keinen habe.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen