Dienstag, 25. August 2015

DIY bepflanzter Stuhl


Wart ihr schon mal richtig froh, dass etwas in eurem Haushalt kaputt gegangen ist? Also ich schon, denn als die Sitzfläche meines Stuhles durchhing,  konnte ich endlich einen Pflanzstuhl für den Garten machen. Viel mehr braucht man nämlich kaum.



Auf dem Vorher-Foto kann man deutlich sehen, wie hinüber der Stuhl war. Also war es nicht weiter schlimm noch ein paar Löcher mehr hineinzuschneiden. Vorher musste aber eine geeignete Unterlage geschaffen werden. Dafür haben wir ein Stück Vlies und Maschendraht verwendet. Auf dem nächsten Foto kann man das ganz gut sehen.


Dann haben wir kleine Vierecke aus der Sitzfläche geschnitten und mit den Blumen, die wir vorher aus den Töpfen genommen haben, gefüllt.



Schnell waren alle gekauften Pflanzen arrangiert und die Sitzfläche schön bepflanzt.


 Wie gefällt euch mein neuer Pflanzstuhl? Ich bin jedenfalls ganz begeistert.




Kommentare:

  1. Liebe Sissi,
    mir gefällt dein bepflanzter Stuhl richtig gut! Es ist toll, das der Stuhl so noch zu neuen Ehren kommt.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    L. G. Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa, danke. :-) Ich wünsch dir auch eine schöne Woche.

      Löschen
  2. toll sieht das aus liebe Sissi. Das gefällt mir sehr und so einfach in der Handhabung. Ich wollte ja auch erst einen der alten Küchenstühle umbauen, aber mit einer Holzsitzfläche ist das Ganze natürlich ein bisschen aufwendiger und so bleiben sie im Moment erst einmal ganz.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, stimmt, mit Holzboden wäre es nicht so einfach. Das Korbgeflecht war ja quasi wie dafür gemacht. ;-)

      Löschen
  3. Das ist eine echt schöne Dekoidee für den Garten. Schaut einfach bezaubernd aus :)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn - wie ihr nur immer wieder auf solche Ideen kommt!!!! :-) Toll sieht das aus!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi,
      die Idee ist ja nicht von mir. ;-)

      Löschen