Sonntag, 31. Mai 2015

Selbstgemachte Sauce hollandaise

Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept


Wenn ihr mich fragt, geht nichts über eine selbstgemachte Sauce hollandaise. Wenn man einmal den Bogen raus hat, ist es auch gar nicht so schwer. Wollt ihr wissen, wie's geht? Hier geht's zum Rezept.


Ihr braucht ca. 200 g Butter (ich nehme immer Margarine) und lasst sie schmelzen. Nicht erhitzen.


Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept

Erhitzt Wasser im Topf und stellt eine passende Schüssel ins Wasserbad.
Gebt 2 Eigelbe, 2 EL Wasser und einen Spritzer Zitrone in die Schüssel und fangt an mit dem Schneebesen zu schlagen.


Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept

Schön fleißig schlagen, dann kriegt ihr ordentlich Muckis und das Eigelb wird schön dick.


Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept

Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und zuerst tröpfchenweise, dann im feinen Strahl, die geschmolzene Butter hinzugeben. Weiter kräftig schlagen.


Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept

Etwas Salz und Pfeffer dazugeben und schon ist die leckere Sauce hollandaise fertig.


Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept

War doch gar nicht so schwer, oder? ;-)
Bis zum St. Johannistag am 24. Juni wird noch Spargel gestochen.
Also zückt die Schneebesen und ran an eine der leckersten Saucen der Welt. An Kalorien muss man ja nicht immer denken. ;-)



Sauce Hollondaise Einfach Selbermachen Rezept







Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus, vielen Dank für das tolle Rezept. Vielleicht kann ich meine Familie ja doch nochmal zum Spargelessen animieren, kaufen kann ich ihn direkt nebenan. Beim Lieblingsitaliener gab es für mich letzte Woche superleckeres Spargelschnitzel mit einer traumhaften Hollandaise und Bratkartoffeln, yummie. Hab einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie kann man denn keinen Spargel mögen? ;-)

      Löschen
  2. mir misslingt sie immer:-(

    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch es noch mal, liebe Elma, es lohnt sich.

      Löschen
  3. Lecker.......bei uns im Haus ist der Mann ja der Chefkoch...werde ihm mal diesen Beitrag zeigen...und hoffen, er bekommt es auch so gut hin!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi,
      das bekommt dein Mann bestimmt hin. Überrede ihn mal. :-)

      Löschen