Mittwoch, 4. März 2015

Unsere neuen, alten Schubladenregale

DIY Schubladenregal mit Weltkartenhintergrund

Aus alt mach neu

Heute zeigen wir euch unsere neuen, alten Schubladenregale. 
Sehen sie nicht super aus?
Es war ganz leicht den überflüssig gewordenen Teilen neues Leben einzuhauchen.

Woher kommen die Schubladen?

Als unsere Apothekerkommode zu einem Phonoschrank umgebaut wurde, gab es für vier kleinere Schubladen keine Verwendung mehr.
Auf dem Foto seht ihr eine davon.

DIY Schubladenregal mit Weltkartenhintergrund

Kleine Änderungen

Das einzig schwierige war, dass die vordere Front versetzt werden musste, damit die Regale nicht von der Wand abstehen.
Wir haben einfach jeweils zwei neue Löcher gebohrt und die Fronten so versetzt, dass sie bündig mit der Rückseite abschließen.
Die Rückseiten haben wir mit schönem Papier das mit Weltkartenmotiven bedruckt ist, beklebt.
Ganz links seht ihr eine Karte der Graphics Fairy, die wir uns selber ausgedruckt haben.
Die anderen beiden Motive haben wir bei Dani Peuss gefunden.

DIY Schubladenregal mit Weltkartenhintergrund

Die kleinen gefiederten Freunde hatten wir in unserem Fundus.

DIY Schubladenregal mit Weltkartenhintergrund

Dieser kleine Vogel scheint unser London-Souvenir förmlich anzuhimmeln.
Wer kann's ihm verdenken...

DIY Schubladenregal mit Weltkartenhintergrund

Schon lange wollten wir einmal diese hübsche Idee alte Schubladen als Regal zu nutzen umsetzen und sind froh, dass wir es getan haben.
Sie passen prima über unser Vertiko und sind somit zu neuem Leben erweckt.

Kommentare:

  1. Perfekt und wunderschön!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee!Merk ich mir=)
    LIebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Die kleinen Regale sind toll, super Idee wenn man mal einen alten Schrank aussortiert :)
    Liebe Grüße,
    Leona

    AntwortenLöschen