Freitag, 20. Februar 2015

Spielzeugbox

Hundespielzeugbox

In diesem Post geht es darum, eine Spielzeugbox für unsere Liebsten zu gestalten und aufzupeppen. 

Ihr benötigt:
1x Kiste/Box
Klebe
Stifte 
etwas Pappe
& schönes Papier


Hundespielzeugbox


Angefangen wird mit dem passenden Schild für die Box. Da wir ja die Hundedame Lotte bei uns haben, wurde als Motiv dafür ein Hundeknochen ausgesucht. Dieser wurde einfach auf einem Stück Pappe aufgezeichnet und ausgeschnitten. Anschließend wurde dieser Knochen mit schönem Papier beklebt. Da das hier gewählte Papier sehr bunt ist, wurde für den Schriftzug "Lottis Spielzeugbox" noch etwas weißes Papier benutzt. Die verwendeten Stifte sind die Promarker von Letraset. Anschließend wurde der Rest der Front mit Papier verkleidet. Dazu einfach das Papier passend zuschneiden und aufkleben.
Zu guter Letzt wurde noch Papier für den Boden der Box zugeschnitten und befestigt. 


Hundespielzeugbox
Jetzt muss sie nur noch mit den Lieblingsspielzeugen aufgefüllt werden und fertig ist die Spielzeugbox.

1 Kommentar:

  1. die ist toll geworden!
    Ich hatte meinen Enkeln auch mal Boxen gemacht- aber da war nie drin was rein sollte:-)
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    GLG Elma

    AntwortenLöschen